Menschenwürdig leben bis zuletzt.

Die Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen und deren Angehörige ist der Schwerpunkt unserer Vereinsarbeit. Grundlage dafür ist die Ehrenamtlichkeit. 

Das Sterben ist ein Teil des Lebens. Schwerstkranke und Sterbende sind Menschen, bis in den Tod. Mit Menschen in Beziehung zu sein, ist wesentlicher Bestandteil des Lebens eines jeden einzelnen. Daran ändert auch das Sterben nichts. Wir bieten Beziehung an. Durch anteilnehmende und wertschätzende Begleitung in der letzten Lebensphase. 

Unsere Hilfe gilt allen Menschen, unabhängig von Nationalitäten oder religiöser und weltanschaulicher Wertvorstellungen.

Wir sind da für die Menschen im Landkreis Forchheim.

Unsere Angebote sind kostenfrei.

Angebote

Begleitung schwerstkranker 
und sterbender Menschen.
MEHR ERFAHREN

Über uns

Erfahren Sie mehr über den Verein und die Mitglieder.
MEHR ERFAHREN

Mitgliedschaft

Interesse an einer Mitgliedschaft? Hier finden Sie mehr Infos.
MEHR ERFAHREN
ALLES AUF EINEN BLICK

Unsere AngebotE